Luftakrobatik-, Tanz und Pole Dance-Ausbildungen

Hier findet ihr Aus- und Fortbildungen aus den Bereichen Pole Dance, Luftakrobatik, Tanz und Fitness, die bei uns im schwerelos stattfinden. Vielleicht möchtest Du als Schüler den nächsten Schritt gehen und Trainer werden, Dich als Trainer fortbilden oder einfach Deinem eigenem Training durch eine Ausbildung den richtigen Push geben? Hier findest Du alle Infos zu aktuellen Pole Dance Ausbildungen im schwerelos. Bei Fragen melde Dich gerne bei uns!

 

schwerelos Aerial Hoop Basic Trainer

Anne: Hoop Trainerin, Ausbildungs-Leitung, schwerelos Inhaberin

 

schwerelos Aerial Hoop Basic Trainer Ausbildung

Wie unterrichte ich Aerial Hoop für Beginner? Was mache ich mit Schülern, die sich gar nicht erst in einen höher hängenden Hoop aus eigener Kraft heben können? Welche Moves kann ich in einer Beginner-Choreo einbauen und wie verbinde ich diese?

Du möchtest Luftring unterrichten und hast Dir vielleicht diese oder ähnliche Fragen schon gestellt? Die „Aerial Hoop Basic Trainer“-Ausbildung gibt Dir Antworten. Lerne Schüler mit keiner oder wenig Vorerfahrung im Luftring effektiv und verletzungsvorbeugend zu unterrichten.

Im schwerelos Münster unterrichten wir sehr erfolgreich seit knapp 5 Jahren Aerial Hoop ab Beginner Level. Auf Basis vieler Trainerausbildungen (Pole Dance, Übungsleiter Luftakrobatik, Flexibility, Yoga und Fitness) und wertvoller Erfahrung durch die Hoop-Kurse, hat schwerelos Inhaberin und Trainerin Anne ein eigenes Kurskonzept entwickelt, das mit „Aerial Hoop Basic“ beginnt. Aerial Hoop Basic ermöglicht es Schüler, die nicht nur Luftring-Beginner sind, sondern vielleicht auch wenig Sporterfahrung mitbringen, Aerial Hoop zu lernen, Angst vor der Höhe abzubauen, Spaß an der Bewegung zu gewinnen und Hoop-Choreografien in der Luft tanzen zu können.

Zielgruppe
Die Ausbildung ist in erster Linie für alle geeignet, die Aerial Hoop Trainer werden möchten und lernen wollen, wie sie Beginner mit keiner oder wenig Vorerfahrung im Luftring strukturiert und verletzungsvorbeugend unterrichten können. Die schwerelos Aerial Hoop Basic Trainer Ausbildung ist aber auch ein guter Input, für alle die Bewegungen im Hoop besser verstehen möchten, um ihr eigenes Training zu verbessern.

Voraussetzungen
Für alle die seit mindestens einem Jahr regelmäßig Aerial Hoop trainieren und die Beginner-Moves auf beiden Seiten sicher beherrschen (z.b. Cradle/Lion, einfache Knee Hooks unter dem Hoop, Birdy, Peter Pan, Mermaid etc.). Du solltest Dich aus Kraft in eine Straddle/Grätsche und einen Knee Hook unter einem höher hängenden Hoop ziehen können.

Wichtig: Die Ausbildung ist nicht dafür gedacht die Beginner-Moves selbst zu lernen, sondern zu lernen diese zu unterrichten! Idealerweise trainierst Du selbst mindestens auf Hoop Intermediate-Niveau und bist körperlich fit. Außerdem solltest Du ein Grundwissen der menschlichen Anatomie mitbringen und weißt, was z.B: eine „Vorbeuge“ oder „Rückbeuge“ ist.

  • Mindestens ein Jahr regelmäßiges Aerial Hoop Training
  • Beherrschen von Aerial Hoop Beginner Moves auf beiden Seiten
  • Wissen über Grundlagen der Anatomie (Fitness-Trainer C-Lizenz, Anatomie-Seminar, Yoga Ausbildung, Pilates Ausbildung, Grundkenntnisse aus einschlägigen Berufsausbildungen o.ä.)

 

Ausbildungsort: schwerelos Bochum, Kohlenstraße 70, 44795 Bochum

Veranstalter: schwerelos, Anne Hülpert

Länge der Ausbildung: 4 Tage mit insgesamt 31 Stunden Unterricht und Probe. Zweimal Samstag + Sonntag 

Zeiten: 10 – 18/19  Uhr täglich (inklusive Pausen)

Teilnehmer: Minimum 6 Teilnehmer, maximal 10 Teilnehmer

Nächste Ausbildundsdaten:

  • 12. + 13. September & 26. + 27. September 2020 (wenn trotz Corona genügend Teilnehmer zusammenkommen. Bei Interesse bitte anmelden, damit wir planen können) 
  • 23. + 24. Januar & 6. + 7. Februar 2021

Preis: 700 € Frühbucher (bis 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn) | 800 € Spätbucher (weniger als 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn)

Anmeldung und Fragen an: ausbildung@schwerelos-tanzstudio.de

Kostenfreie Stornierung der Anmeldung bis 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn möglich. 

 

Ausbildungs Inhalte

  • Beginner Tricks im Single Point Hoop (Bewegung verstehen & unterrichten lernen)
  • Beginner geeignete Transitions (Übergänge von Trick zu Trick)
  • = Kombinationen und Choreos im Aerial Hoop für Beginner
  • Dance- und Floormoves mit Kontakt zu Hoop und Boden
  • Transitions vom Boden in den höher hängenden Hoop für Beginner
  • Kraft- und Techniktraining
  • Hilfestellung
  • Häufige Schwierigkeiten / Fehlerquellen einzelner Tricks erkennen und verstehen
  • Warm Up und Cool Down
  • Ausgedrucktes Skript mit allen Moves und Erklärungen
  • Probe durch Unterrichten eigener Kurz-Kombo und nachfolgendes Feedback

Nicht enthalten

Es gibt Themen, die für Dich als Aerial Hoop Trainer wichtig sein können, die aber aus Zeitgründen nicht in dieser Ausbildung enthalten sind. Wir geben Dir gerne Tipps, wo Du Dir diese Inhalte aneignen kannst – sprecht uns gerne darauf an.

  • Grundlegendes Wissen über die Anatomie des Körpers und Anatomie in der Bewegung – solltest Du Dir als Trainer auf jeden Fall  aneignen
  • Intermediate oder Advanced Aerial Hoop Tricks (dafür sind weiterführende Ausbildungen geplant)
  • Floorwork oder Tanzschritte ohne Kontakt zum Hoop (es gibt tolle Tanzkombis aus den Bereichen Floorwork, Modern Dance und weiteren Tanzstilen, die sich mit Aerial Hoop zu einer Choreo verbinden lassen) 
  • Musiklehre, Zählzeiten und Cueing (wichtig für Choreografien zu Musik)
  • Warm Up und Cool Down für Aerial Hoop sind Teil unserer Ausbildung. Allerdings werden wir diese Themen nicht in aller Tiefe behandeln können. Weiterführende Inhalte vermitteln zum Beispiel Fitness-Ausbildungen, die Grundausbildung des Aerial Dance Center Hamburg, weitere Luftakrobatik-Fortbildungen, Yoga/Pilates Aus- und Fortbildungen o.Ä.

 

Ablauf der Ausbildung 

Die schwerelos Aerial Hoop Basic Trainer Ausbildung findet über 4 Tage (2 Wochenenden, Sa+So) mit insgesamt 31 Stunden Unterricht statt.

In den ersten zwei Tagen werden die meisten Tricks und wichtigsten Transitions unterrichtet. In der Pause bis zum nächsten Ausbildungs-Wochenende können die Teilnehmer die Ausbildungsinhalte üben und eine Kombination für die Unterrichts-Probe zusammenstellen. Am zweiten Ausbildungs-Wochenende besprechen wir weitere Ausbildungs-Inhalte. Die Ausbildung endet danach mit einer Unterrichts-Probe und anschließendem Feedback für jeden Teilnehmer. Ein genauer Ablauf mit Zeiten bekommen alle Teilnehmer vor Beginn der Ausbildung. 

 

Zertifikat

Ein Zertifikat, das das Bestehen der Ausbildung bestätigt, erhalten alle Teilnehmer, die die Voraussetzungen erfüllen, keine Unterrichtsstunden während der Ausbildung verpasst haben und erfolgreich an der Unterrichts-Probe teilgenommen haben. 

Wir führen außerdem ein Register über alle Personen, die die schwerelos Aerial Hoop Basic Trainer Ausbildung bestanden haben und sich entsprechend nennen dürfen.


ADC Chair Dance Instructor

Nele Sehrt vom Aerial Dance Center Hamburg

Du möchtest fundierte Chair Classes für Beginner & Intermediate in verschiedenen Stilen wie Old School (Bad Girlz) & New School (Exotic Style), aber auch modernere Arten wie im gefühlvollen Lyrical & Contemporary Style unterrichten? In dieser Ausbildung lernst du… weitere Infos hier auf der Website des Aerial Dance Center.

Termin im schwerelos: 7. – 9. August 2020 (Fr, Sa, So)

Veranstalter: Aerial Dance Center Hamburg

Ausbildungsort: schwerelos Bochum, Kohlenstraße 70, 44795 Bochum

Infos und Anmeldung: Aerial Dance Center Hamburg

 


ADC Aerial Hammock Instructor 

Nele Sehrt vom Aerial Dance Center Hamburg

Der Tanz im Tuch ist wunderschön! In dieser Weiterbildung werden ausführlich die Inhalte in Theorie und Praxis am und im Hammock / Sling – sowohl für Beginner als auch für Intermediate – vermittelt, welche du brauchst, um kompetente und abwechslungsreiche tänzerische Choreographie-Kurse unterrichten zu können… weitere Infos hier auf der Website des Aerial Dance Center.

Termin im schwerelos: 6. – 8. November 2020 (Fr, Sa, So)

Veranstalter: Aerial Dance Center Hamburg

Ausbildungsort: schwerelos Bochum, Kohlenstraße 70, 44795 Bochum

Infos und Anmeldung: Aerial Dance Center Hamburg