Trainer und Thekenfeen – Das schwerelos Team

Hallo und willkommen,

wir sind das schwerelos-Team und sorgen dafür, dass Ihr Euch bei uns rundum wohlfühlt!

Unsere Yoga-, Chair-, Silk-,& Hoop-, Flexibility- und Pole Dance Trainer sind extern für die Kurse ausgebildet und nehmen laufend an Fortbildungen und Workshops teil. Uns ist ein qualitativ hochwertiger und gesundheitsfördernder Unterricht wichtig. Wir achten auf ein passendes Warm Up, levelgerechte Moves und Choreografien, detaillierte technische Erklärungen und die richtige Hilfestellung. Uns liegt Euer Spaß bei der Luftakrobatik, beim Yoga und beim Tanz, Euer Fortschritt und ein gesundes Training besonders am Herzen. Unsere Trainer sorgen dafür, dass Ihr richtig trainiert, motivieren Euch bei jedem Training etwas besser zu werden und achten von Beginn an darauf, Verletzungen zu vermeiden.

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Wir suchen zur Zeit nach Trainern! Hier findest Du unsere aktuellen Job-Angebote!

Das sind wir:

Team Münster (Trainer):

Team Münster (Theke)

Charlotte

Kira

Team Bochum (Trainer)

Team Bochum (Theke)

Jannah

Josi

TEAM MÜNSTER

Anne

„Meine Erfahrungen gebe ich nur zu gern an meine Schüler weiter, möchte sie motivieren und freue mich mit ihnen über jeden Fortschritt, den sie machen – ganz egal worin dieser besteht.“

Kurse im schwerelos: Pole Dance, Yoga, Flexibility&Strength, Aerial Hoop, Aerial Hammock/Sling, Chair Dance

Hätte mir jemand früher gesagt, dass ich mal einige Meter über dem Boden an einer Stange oder in einem Ring hängen werde und mich dabei auch noch zu Musik bewege, hätte ich kein Wort geglaubt… heute tue ich genau das – jeden Tag. Man sollte nicht unterschätzen, wozu man selbst mit dem richtigen Training, Leidenschaft und Motivation fähig ist! Yoga habe ich als ganz besonderen „Schatz“ entdeckt, der mich körperlich seelisch und geistig unterstützt – im Leben und bei jeden Training auf und über dem Boden. Mit der Zeit und vielen Erfahrungen aus Workshops, Ausbildungen, Kursen und diversen Selbstversuchen, habe ich meinen Trainingsweg gefunden und genieße jede neue Choreografie, die ich mit meinen Schülern, Trainern und Freunden gemeinsam tanze! Dabei vergesse ich auch gerne mal die Zeit… :). Meine Erfahrungen gebe ich nur zu gern an meine Schüler weiter, möchte sie motivieren und freue mich mit ihnen über jeden Fortschritt, den sie machen – ganz egal worin dieser besteht!

Aus- und Fortbildungen:

Yoga:

  • Faszien und Yin Yoga Fortbildung (Juli 2018, Anna Schmidt-Oehm, Münster)
  • Kinderyoga-Lehrer Ausbildung (Carolin Richard, 2017)
  • Yogalehrer-Ausbildung 200 h/AYA (WAY, 2017)
  • Fortgeschrittene Yoga Anatomie (Richard Hackenberg, 2017)
  • Yoga Anatomie (Richard Hackenberg, 2016)

Pole Dance:

  • Pole Choreographie Beginner (Update, ADC Hamburg, 2017)
  • Pole Instructor Intermediate, Level 4 – 6 (Update, ADC Hamburg, 2017)
  • Modern Pole Dance Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 6 (ADC Hamburg, 2015)
  • elevated Pole Dance Trainer Level 1 (elevated Teacher Training mit Marlo Fisken, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 5 (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 4 (ADC Hamburg, 2014)
  • Pole Dance Trainer Level 0 Fortbildung (ADC Hamburg 2012)
  • Pole Dance Trainer Beginner/Level 1-3 (ADC Hamburg, 2011)

Aerial:

  • „The U“ – Aerial Hammock Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2014)
  • Übunsleiter Luftakrobatik (Zirkus- und Akrobatik-Zentrum Köln, 2012)

Dance:

  • Floorwork Trainer Beginner + Intermediate (ADC Hamburg, 2017)
  • Chair Dance Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2014)

Fitness & Flexibility:

  • elevated Flexibility Trainer Level 1 (elevated Teacher Training mit Marlo Fisken, 2015)
  • Group-Fitness-Trainer B-Lizenz, (Academy of Sports, 2011)
  • Fitness-Trainer-C-Lizenz (Academy of Sports, 2011)

Sonstige:

  • Bachelor Business Communications „Public Relations“ (2007 – 2009)

Geplante Fortbildungen:

  • Yoga 300 h (AYA)
 
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops & Kurse:

  • Natasha Wang, Pole Dance
  • Acro-Yoga
  • Contemporary & Jazz Dance, Katrin Banse
  • Marlo Fisken, Pole Dance und Flexibility
  • Danielle Romanero, Pole Dance
  • Nele Sehrt, Pole Dance und Chair Dance
  • Leysan Gayazova, Aerial Hoop
  • Handstand Body Control Training by Slava Popov
  • Hanka Venselaar, Pole Dance
  • Oona Kivela, Pole Dance
  • Steven Rechless, Pole Dance
  • Marion Crampe, Pole Dance und Chair Dance
  • Manuela Canairo, Pole Dance
  • Michelle Stanek, Pole Dance
  • Bendy Kate, Pole Dance
  • Denise Kazaree, Pole Dance
  • Anastasia Strukturova, Aerial Silk
  • Luftakrobatik Workshops im ZAK Köln
  • und Weitere!

Shows:

  • Halbfastenball der Großen Karnevalsgesellschaft Mösche-Männekes 1952 e.V., Pole Dance und Chair Dance (März 2017)
  • Music meets Varieté, Modern Wind Orchester Enningerloh – Double- & Triple Aerial Hoop und Pole Dance (November 2016)
  • Cineplex Münster, Pole Dance & Chair Dance
  • Hammerstraßenfest 2015, Double-Pole-Dance und Chair Dance
  • Messe „Trends“ Münster, Double-Pole-Dance und Chair Dance
  • Zirkus Elektronikus Conny Kramer Münster, Double-Pole-Dance

Wettkämpfe:

  • Crazy Pole Cup 2015 – Kategorie Double Pole Dance Platz 4
  • IPSF Deutsche Polesportmeisterschaft – Kategorie Double Pole Dance Platz 5
  • Crazy Pole Cup 2014 – Kategorie Double Pole Dance Platz 1
  • Geplant: Steel On Fire 2019 Hoop Singe und Hoop Double

Kathi

Warum ich Spaß habe Pole Dance und Yoga zu unterrichten? Weil ich bei den Schülern in jeder Stunde Erfolge sehen kann.

 Kurse im schwerelos: Pole Dance, Yoga, Aerial Hoop, Twerk, Strength/Muskelaufbau

Warum ich Spaß habe Poledance zu unterrichten?

Weil ich bei den Schülern in jeder Stunde Erfolge sehen kann. Sie trainieren, kämpfen, gehen an Grenzen, haben jede Stunde Spaß, obwohl es anstrengend ist und manchmal schmerzt. Außerdem können sie durch das Tanzen und Yoga vom stressigen Alltag abschalten. Was gibt es Schöneres?

Aus- und Fortbildungen:

Yoga:

  • Inside Flow Yoga 50h (Inside Yoga, 2020)
  • Yogalehrer-Ausbildung 200 h/AYA (WAY, 2017)

Pole Dance:

  • Exotic Pole Trainer (ADC Hamburg, 2019)
  • Aerial Hoop Basic Trainer (schwerelos, Anne Hülpert, 2018)
  • Pole Choreographie Beginner (ADC Hamburg, 2017)
  • Pole Instructor Intermediate, Level 4 – 6 (ADC Hamburg, 2017)
  • Modern Pole Dance Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 3 (ADC Hamburg)
  • Pole Dance Trainer Level 2 (ADC Hamburg)
  • Pole Dance Trainer Level 1 (ADC Hamburg)
  • Pole Dance Trainer Level 0 (ADC Hamburg)
  • Loft1 Poledance Ausbildung Beginner und Advanced

Dance:

  • Floorwork Trainer Beginner + Intermediate (ADC Hamburg, 2017)
  • Twerk Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2016)

Fitness:

  • Indoor Cycling und Fitnesstrainer C-Lizenz
  • Zumba Instructorin Ausbildung: Basic 1, Basic 2, Aqua, Toning, Pro Skills und Step

Sonstige:

  • Dipl. Erziehungswissenschaftlerin

Geplante Fortbildungen:

  • Yogalehrer Fortbildungen

 

Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops:

  • Leysan Gayazova, Aerial Hoop
  • Jamilla Deville, Pole Dance
  • Pantera Blacksmith, Pole Dance
  • Zoraya Judd, Pole Dance
  • Kristian Lebedev, Pole Dance
  • Oona Kivelä, Pole Dance
  • Slava Popov, Handstand-Body-Control-Training
  • Alba Fievre, Pole Dance
  • Floorwork
  • Verschiedene Twerk Workshops
  • Bad Girls (ADC Hamburg), Pole Dance
  • 7 Jahre Capoeira

Shows:

  • Music meets Varieté, Modern Wind Orchester Enningerloh – Single & Triple Aerial Hoop und Pole Dance (November 2016)
  • Cineplex Münster, Pole Dance & Chair Dance
  • Hammerstraßenfest 2015, Chair Dance

Claudi

Das Schönste ist es zu sehen, wie Kursteilnehmer im Laufe der Zeit die gleiche Leidenschaft für Pole Dance entwickeln und wie sich der Sport positiv auf die Schüler auswirkt…“

 Kurse im schwerelos: Pole Dance, Flexibility&Strength, Floorwork

„Ich liebe Pole Dance, weil dieser Sport für mich Freiheit bedeutet. Wenn ich trainiere vergesse ich alles um mich herum, sodass ich vom Alltagsstress und anderen Problemen Abstand nehmen kann. Was mich ebenso an Pole Dance begeistert, ist die große Vielfältigkeit. Zur Zeit lebe ich mich kreativ beim „Exotic Pole“ aus. Das Tanzen auf High Heels gibt mir ein tolles Körpergefühl vor allem auch weil ich bei diesem Tanzstil meine Flexibilität zum Einsatz bringen kann.

Die Arbeit als Pole Dance Trainerin macht mir besonders viel Spaß, weil ich mein Wissen und Können an andere weitervermitteln kann. Das Schönste ist es zu sehen, wie Kursteilnehmer im Laufe der Zeit die gleiche Leidenschaft für Pole Dance entwickeln und wie sich der Sport positiv auf die Schüler auswirkt – unter anderem eine gesunde Körperhaltung, gutes Körpergefühl und mehr Selbstbewusstsein. Das Beste an der Arbeit im Pole Dance Studio ist es, dass ich wundervolle Freundinnen dazu gewonnen habe, mit denen ich auch in meiner Freizeit stundenlang über Pole Dance quatschen kann.“

Aus- und Fortbildungen:
  • Aerial Hoop Basic Trainer (schwerelos, Anne Hülpert, 2018)
  • Floorwork Trainer Beginner + Intermediate (ADC Hamburg, 2017)
  • Pole Dance Trainer Level 1 (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 0 (ADC Hamburg, 2015)
  • Reflexzonentherapie (Hand und Fußrefexzonentherapeut)
  • Pinotaping Basis 1
  • Pinotaping Aufbaukurs( Kinesiotaping)
  • Zertifizierte Manuelle Lymphtherapie
  • Triggerpunktbehandlung (Myofasciale Techniken)
  • Bodyweight Training/Trainingsmethodik (TRX, Betreuung Profi Sportler, Ernährung, Leistungstest)
  • Zertifizierte Manuelle Therapie (Manualtherapeutin)
  • Bachelor in Physiotherapie
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops (Pole Dance):

  • Bendy Kate, Pole Dance
  • Malo Fisken, Pole Dance
  • Marion Crampe, Pole Dance
  • Manuela Caneiro, Pole Dance
  • Pantera Blacksmith, , Pole Dance
  • Kristian Lebedev, Pole Dance
  • Evgeny Greshilov, Pole Dance
  • Hanka Venselaar, Pole Dance
  • Michelle Stanek, Pole Dance
  • Phoenix Kazree, Pole Dance
  • Slava Popov, Handstand-Body-Control-Training

Shows:

  • Pole Dance Show Cineplex Münster (2015)
  • Pole Dance Show Hammerstraßenfest (2015, 2016)
  • Pole Dance Show auf der Weihnachtsfeier im „Kaufland“ Werl (2015)

Wettkämpfe:

  • Deutsche Pole Sport Meisterschaft , Bochum 2014, IPSF (2. Platz, Seniors Amateur)

Simone

Es macht mir riesig Spaß, meine Energie und Leidenschaft an meine Schüler als Pole Dance Trainer weiterzugeben und sie auf dem Weg an der Pole zu begleiten.“

 Kurse im schwerelos: Pole Dance

„Seit meinem fünften Lebensjahr dreht sich vieles in meinem Leben um das Tanzen: zuerst Kunstturnen und Rhythmische Sportgymnastik beim ETuS Rheine e.V., mit acht Jahren Klassisches Ballett und später noch Standard- und Formationstanz. Zwischenzeitlich habe ich für eine Jazz- und Musicaldance-Akademie getanzt und seit 2014 bin ich dem Pole Dance, Aerial Hoop und Silk verfallen. Luftakrobatik fordert auf der einen Seite viel Kraft, hat aber auch eine Aura von Leichtigkeit und Eleganz. Für die vielen Kraftmoves hole ich mir die Power aus meiner zweiten sportlichen Leidenschaft – dem Karate. Es macht mir riesig Spaß, diese Energie und Leidenschaft an meine Schüler als Pole Dance Trainer weiterzugeben und sie auf dem Weg an der Pole zu begleiten.“

Aus- und Fortbildungen:
  • Aerial Hoop Basic Trainer (schwerelos, Anne Hülpert, 2018)
  • Floorwork Trainer Beginner + Intermediate (ADC Hamburg, 2017)
  • Pole Dance Teacher Level 2 Praxismodul (ADC Hamburg, 2016)
  • Pole Dance Trainer Level 1 Praxismodul (ADC Hamburg, 2016)
  • Übungsleiter Karate Basismodul Schwerpunkt: Goju-Ryu Karate (Kreissportbund Rheine, 2016)
  • Pole Dance Level 0 Trainer (ADC Hamburg, 2015)
  • Modern Pole Dance Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2015)
  • Contemporary Dance Art Instructor, (Tanzschule Horn-Rus Rheine, 2012)
  • Standard- und Formationstanzabzeichen ADTV (Tanzschule Jobmann Rheine, 1989/1991 )
Workshops, Shows & Erfahrungen:

Workshops:

  • Aerial Hoop, Leysan Gayazova
  • Handstand Body Control Training, Slava Popov

Shows:

  • Hammerstraßenfest 2016, Pole Dance Show
  • Shows mit „Music meets Pole“
 

Lena

„Die Luftakrobatik hat mich seit der ersten Minute an fasziniert. Diese Begeisterung möchte ich gerne mit anderen Menschen teilen…“

Kurse im schwerelos: Pole Dance, Aerial Hoop

„Ich war immer auf der Suche nach neuen sportlichen Herausforderungen und habe dadurch Pole Dance und Aerial Hoop für mich entdeckt. Das Training macht nicht nur sehr viel Spaß, man wächst ständig über sich hinaus und erhält zusätzlich ein deutlich verbessertes Körpergefühl.

Am meisten Liebe ich an meiner Arbeit als Trainerin, dass ich anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann, wenn sie Fortschritte machen und neue Hürden überwinden. Darüber hinaus habe ich die Möglichkeit, viele tolle Menschen kennenzuelernen. Das Tanzstudio ist wieeine große Familie für mich.“

Aus- und Fortbildungen:

  • Aerial Hoop Basic Trainer (schwerelos, Anne Hülpert, 2018)
  • Pole Instructor Grundausbildung (2017, ADC)
  • Pole Instructor Level 1 – 3(2017, ADC)
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops:

  • Leysan Gayazova, Aerial Hoop

TEAM BOCHUM

Jannah

„Mein Wunsch ist es, meinen Schülern zu einem guten Körpergefühl zu verhelfen und eine positive Stimmung zu verbreiten.“

Kurse im schwerelos: Pole Dance, Chair Dance, Flexibility & Strength, Yoga, Kinderkurse, Chair Dance, Sexy Flow & Floorwork

„Mit meiner besten Freundin bin ich 2013 zu einer Pole Dance Probestunde gegangen und seitdem hat dieser Sport mich nicht mehr losgelassen. Obwohl ich nie damit gerechnet hätte, selber einmal Trainerin zu sein, habe ich schon 9 Monate später angefangen Beginner Kurse zu unterrichten. Die Faszination für diesen Sport hat mich sehr motiviert.
Durch das Erwerben verschiedener Ausbildungen ist es zu meinem persönlichen Anliegen geworden, eine saubere Technik und zu vermitteln. Meine Erfahrungen und die zusätzliche Yoga-Lehrer-Ausbildung haben mir gezeigt, wie wichtig die Beziehung von Körper und Geist für ganzheitliches Training ist.
Aus- und Fortbildungen:

Yoga:

  • Yogalehrer–Ausbildung 200h / AYA (Way, 2019)

Pole Dance:

  • Pole Dance Trainer Intermidiate Level 4-6 (ADC Hamburg, 2017)
  • Pole Dance Trainer Beginner Level 3 (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Beginner Level 2 (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Beginner Level 0-1 (ADC Hamburg, 2014)

Dance:

  • Twerk Trainer Beginner (ADC Hamburg, 2016)

Fitness & Flexibility:

  • X-Pert Flexibility Flow Professional Teacher (X-Pert, 2018)
  • Mobility Flow Instructor Theory (ADC Hamburg, 2017)
  • Faszientraining A-Lizenz (IST Düsseldorf, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 0 (ADC Hamburg, 2015)
  • Professional Flexibility Coach (F. van Laak, 2015)

Sonstiges:

  • Kinesiology Tape Kompakt Seminar (Body Tape Dortmund, 2015)
  • Anatomie mit Schwerpunkt Trainingslehre & Sportmedizin (Steinberg Bochum,2014)

Geplante Fortbildungen:

  • Aerial Silk, Aerial Hoop, Floorwork, Exotic Pole Dance
 
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops:

  • Acro Yoga, Lars Kropac
  • Flexibility, Sarah Scott
  • Ballett, Simone Spohr

Erfahrungen:

  • Trainer in Pole Dance Studios seit 2014
  • Trainer in nahezu allen Kursformaten
  • Büromitarbeiterin in Pole Dance Studios seit 2015

Maria

Kurse im schwerelos: Pole Dance

„Ganz ehrlich? Ich war noch nie so sportbegeistert wie jetzt.
Durch Pole Dance habe ich meinen Körper und mich lieben gelernt.
Wir machen nicht nur Sport, sondern wir haben Spaß und wachsen über uns selbst hinaus. Gewinnen mehr an Körpergefühl, werden stärker und selbstbewusster.
Das Schwerelos ist wie ein zweites Zuhause. Man trifft sich hier mit Freunden, tanzt, lacht und hat gemeinsam Freude.
Dieses Gefühl möchte ich mit meinen Schülern teilen und freue mich über Ihre Erfolge.“

 

Aus- und Fortbildungen:

Pole Dance:

  • Chair Dance Instructor (Adc Hamburg 2020)
  • Pole Instructor Beginner (ADC Hamburg, 2018)
  • Pole Instructor Grundausbildung, (ADC Hamburg, 2018)
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops & Kurse:

  • Nele Sehrt, Pole Dance
  • Acro-Yoga
  • Handstand Body Control Training by Slava Popov
  • Sisers Stretching, Stretching
 
 

 

 

Vicky

Emily

„Chair Dance- und Pole Dance-Trainer zu sein, bedeutet für mich, meinen Schülern die Sportart näher zu bringen, die ich selber liebe!“

Kurse im schwerelos: Pole Dance, Chair Dance, Aerial Hoop, Aerial Silk

„Am Pole Dance und der Luftakrobatik gefällt mir am besten, dass es eine Verbindung aus Tanzsport und Kraftsport ist und unglaublich schön aussieht. Chair Dance finde ich neben tänzerischen und akrobatischen Elementen auf dem Stuhl toll da wir viel mit dem Ausdruck arbeiten und mit dem „Publikum“ spielen.
Chair Dance- und Pole Dance-Trainer zu sein, bedeutet für mich, meinen Schülern die Sportart näher zu bringen, die ich selber liebe! Sein Hobby zum Beruf machen ist wohl das Beste was einem passieren kann. Ich freue mich besonders, wenn meine Schüler etwas Neues lernen und man ihre Erfolge sieht.“
Aus- und Fortbildungen:
  • Luftakrobatik Übungsleiter (ZAK Köln, 2018)
  • Pole Dance Trainer Advanced Level 7-9 (ADC Hamburg, 2018)
  • Aerial Hoop Basic Trainer (schwerelos, Anne Hülpert, 2018)
  • Chair Dance Trainer Intermediate (ADC, 2017)
  • Pole Dance Trainer Level 3 (ADC, 2017)
  • Floorwork Trainer Beginner + Intermediate (ADC Hamburg, 2017)
  • Chair Dance Trainer Beginner (ADC Hamburg)
  • Pole Dance Trainer Level 2 (ADC Hamburg 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 1 (ADC Hamburg, 2015)
  • Pole Dance Trainer Level 0 (ADC Hamburg, 2015)
  • Fitness C-Lizenz (2015)
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops:

  • Pole Dance Natasha Wang
  • Pole Dance, Jazzy K
  • Aerial Hoop, Leysan Gayazova
  • Handstand Body Control, Slava Popov
  • Und weitere!

Shows:

  • Halbfastenball der Großen Karnevalsgesellschaft Mösche-Männekes 1952 e.V., Pole Dance und Chair Dance (März 2017)
  • Pole Dance- und Chair Dance-Show Hammerstraßenfest Münster 2016

Wettkämpfe:

  • Crazy Pole Contest 2016 – Kategorie Single Women Advanced

Alex

Kurse im schwerelos: Pole Dance

Hätte mir jemand vor sechs Jahren gesagt, dass es einen Zeitpunkt in meinem Leben geben wird, an dem ich freiwillig und aus Spaß kopfüber an einer Stange hänge, hätte ich diese Person laut ausgelacht! Ich fand den Sport zwar schon immer spannend und das „rebellische“ daran hat mir besonders gefallen – aber keine der Aktiven sah so aus als ob sie gerne mal `ne Pizza isst 😉

An einem alkoholhaltigen Abend im Sommer 2015 machten eine Freundin und ich eine Wette. Um was es genau ging, weiß ich nicht mehr – aber mein Einsatz war, dass ich eine Probestunde im Pole Dance mache, falls ich die Wette verlieren sollte. Es kam wie es kommen musste – aber zu einem Erstaunen haben mich die Probestunde und meine damalige Trainerin nicht gefrustet, sondern motiviert weiter machen!

Ich hoffe, dass ich diesen „WOW-Effekt“ an meine Schüler/innen weitergeben kann. Denn für mich ist Pole Dance die perfekte Kombination aus Krafttraining, Flexibilität und tänzerischen Elementen. Aller Anfang ist natürlich schwer (vor allem für Menschen wie mich, ohne sportliche Vorerfahrungen) und es wird immer Figuren geben, die nicht beim 1., 2. oder 3. Mal klappen, aber wenn man sie dann endlich schafft, ist es das beste Gefühl auf der Welt <3 Und weil Pole Dance für jeden Körper geeignet ist, kann ich auch weiterhin Pizza essen

Aus- und Fortbildungen:

Pole Dance:

  • Pole Instructor Grundausbildung (ADC Hamburg, 2019)
  • Exotic Pole Instructor (ADC Hamburg, 2019)
 
Workshops, Shows und Erfahrungen:

Workshops & Kurse:

  • Chair Dance Workshops
  • Lap Dance Workshops
  • Aerial Hoop Workshop
Dayjob:
  • B.Sc. Geographie (Projektmitarbeiterin in einem Dortmunder Planungsbüro)
  • Fortbildung „Interkulturelle Kommunikation und sprachsensible Beratung“ (G.I.B. NRW)
  • Fortbildung „Umgang mit schwierigen Mitmenschen meistern“ (Paritätische Akademie NRW)