Infos zum Kursbetrieb in unseren Studios während der Corona-Pandemie

Letzte Aktualisierung: 10. Juni 2021

Die aktuelle Cornaschutz-Verordnung des Landes NRW ist vorerst bis zum 24. Juni 2021 gültig

schwerelos Münster

Im schwerelos Münster können wir ab dem 11. Juni 2021 Präsenzkurse Indoor anbieten OHNE das ein Corona-Test vorab nötig ist. In unserem Empfangs-Bereich, auf den Toiletten und Fluren gilt trotzdem weiterhin Masken-Pflicht und das Einhalten des Abstands von 1,5 m. Während dem Training im Kurs könnt ihr die Maske absetzten. Unser regulärer Kursbetrieb startet wieder ab dem 14. Juni 2021.

Der Corona-Test für unsere Kurse würde erst wieder nötig werden, wenn die Inzidenz von Münster ODER des Landes NRW an 3 aufeinanderfolgenden Tagen über 35 steigt. Wir müssen also weiter die Zahlen im Auge behalten. Falls ein Corona-Test wieder nötig ist, findet Ihr die Informationen dazu unten.

schwerelos Bochum

Im schwerelos Bochum sind in Kürze auch wieder Präsenzkurse möglich! Die Inzidenz liegt unter 50 und sehr wahrscheinlich in wenigen Tagen auch unter 35, sodass keine Corona-Tests vor einem Kurs-Besuch bei uns nötig sein werden (Stand 10.6.2021). Wir haben bereits mit den Vorbereitungen begonnen und entwerfen den neuen Kursplan. In Kürze erhalten alle Bochumer Mitglieder eine Info per E-Mail. Gebt uns noch  kurz Zeit uns zu sortieren und dann geht es bald los! Danke für Euer Verständnis.

 

Infos Verhalten im Studio und Tests (falls nötig)

1) Corona-Test (falls nötig): Alle Anwesenden müssen vor dem Kurs einen Corona-Test machen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Es muss ein Test sein, der durch medizinisches Personal durchgeführt oder beaufsichtigt wurde – der Selbsttest für zuhause zählt also nicht, aber der gängige Schnelltest an den Teststellen schon. Jeder muss einen Nachweis über das negative Test-Ergebnis in digitaler oder schriftlicher Form mitbringen und mit einem Lichtbildausweis (z.b. Personalausweis) zusammen durch unsere Mitarbeiter abgleichen lassen. Personen, die durch Impfung (2x geimpft + 14 – 28 Tage Zeit) oder Genesung (nicht länger als 6 Monate her) als immun gelten, müssen keinen Test machen, aber trotzdem ein entsprechendes Dokument mitbringen, dass ihre Immunität belegt.

Sollte der Corona-Test positiv ausfallen oder ihr Erkältungs-Symptome haben, kommt bitte nicht zu unserem Studio und gebt uns stattdessen so schnell wie möglich Bescheid!

 

2) Verhalten in unserem Studio: Bitte tragt eine Maske in allen unseren Räumlichkeiten (FFP2- oder OP-Maske). Ihr könnt die Maske für die sportliche Tätigkeit während dem Kurs abnehmen. Bitte wascht oder desinfiziert Eure Hände bei Betreten des Studios gründlich. Haltet immer mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen/anderen Kursgruppen in unseren Studio-Räumlichkeiten. Die Kontaktnachverfolgung ist entweder dadurch gesichert, dass Ihr als Mitglied bei uns angemeldet und in dem Kurs eingebucht seid oder sollte dies nicht der Fall sein, füllt bitte bei uns am Empfang vor dem Kurs das entsprechende Formular aus.

 

3) Das tun wir: Unsere Trainer testen sich ebenfalls vor jedem Kurs bzw. vor jeden Kurstag mit Präsenzkursen, die sie unterrichten (falls noch nötig). Wir setzen die bekannten Hygienemaßnahmen um: regelmäßig lüften, reinigen, Desinfektion bereitstellen. Wir bieten außerdem weiterhin erstmal parallel Online Kurse und Online Privatstunden an.

 

Können Kurse wegen Corona wieder abgesagt werden?

Ja, sollte die Inzidenz in der Stadt Münster oder Bochum für 3 aufeinanderfolgende Tage über 50 steigen, müssten wir erstmal alle Präsenzkurse bei uns im Studio wieder absagen und abwarten bis die Inzidenz danach für 5 aufeinanderfolgende Werktage wieder unter 50 sinkt. Sollte aus anderen Gründen die Coronaschutz-Verordnung durch die Regierung geändert werden, kann es passieren, dass wir den Kursbetrieb wieder einstellen oder ändern müssen. In jeden Fall werden alle Mitglieder und alle die Kurse gebucht haben, in so einem Fall von uns per E-Mail informiert (bitte immer Spam checken)!

Stornierungsbedingungen während der Corona-Pandemie

Solange der Kurs, das Gruppenevent oder der Workshop von unserer Seite aus stattfinden kann, gelten unsere normalen Stornierungsbedingungen (siehe AGBs). Sollte eine Buchung aufgrund einer steigenden Inzidenz über 50 oder aufgrund neuer Verordnungen der Regierung abgesagt werden müssen, ist die Buchung kostenlos verschiebbar oder stornierbar. credits werden zurückerstattet und können für andere Kurse zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden.