Yoga in Münster- Jeder ist willkommen!

Im schwerelos heißen wir alle willkommen, die mit uns Yoga in Münster lernen möchten. Frauen, Männer, Kinder, Yoga-Anfänger und Fortgeschrittene. Unabhängig welchen Alters und körperlichen Fähigkeiten. Für Kinder bieten wir spezielle Yogakurse an, in denen wir uns gemeinsam auf spannende Reisen begeben, Abenteuer erleben und zusammen spielen.

Ihr werdet von ausgebildeten Yoga-Lehrern unterrichtet, die sich stetig durch Kurse, Workshops und Fortbildungen weiterbilden. Wir praktizieren in kleinen Gruppen von maximal 13 Personen bzw. bis 8 Teilnehmern beim Yoga für Kinder. Uns ist eine anatomisch korrekte und verletzungsvorbeugende Ausführungen der Asanas (Yoga-Positionen) wichtig. Die Yoga-Übungen werden von uns entsprechend angeleitet. Wir erklären Euch außerdem die Bandhas, Chakras und weitere Begriffe des Yoga und deren Bedeutung nach und nach.

Unsere Yoga Kursinhalte

Der Hauptteil der Yoga-Kurse im schwerelos in Münster beschäftigt sich mit der Bewegung, den Asanas. Die Asanas stärken und dehnen die Muskulatur. Zusätzlich trainieren wir verschiedene Atemtechniken (Pranayama) und üben uns über kurze Phasen in der Meditation. Jeder Kurs hat ein Stundenthema und einen passenden körperlichen Fokus, der zwischen Vorbeugen, Rückbeugen, Hüftöffnern, Balancen, Umkehrhaltungen und Arm- oder Handstützhaltungen wechselt. Dabei bieten wir je Level verschiedene Versionen und Hilfsmittel für die Asanas an, damit jeder ganz individuell trainieren kann. Wir verstehen Yoga nicht als ein Ziel, das es irgendwann zu erreichen gilt. Es ist der persönliche Weg jedes Einzelnen, der uns ein Leben lang begleiten kann. Es ist ein Weg sich körperlich, persönlich, seelisch und geistig zu entwickeln – im eigenem persönlichen Tempo und ohne Bewertung.

Yoga-Stile

Aktuell unterrichten wir Hatha Yoga und den darauf basierenden Vinyasa Flow in unseren Kursen im schwerelos. Ab Sommer 2018 nehmen wir Kurse für Faszien und Yin Yoga in den Kursplan auf. Für die Zukunft sind weitere Yoga-Stile im schwerelos in Planung.

Es gibt viele verschiedene Yoga-Stile, die durch bekannte Yoga-Meister der Geschichte populär gemacht wurden. Je nach Stil können Kurse in verschiedenen Yoga-Studios ganz unterschiedlich ausfallen. Mal ruhig und entspannt, mal schneller und dynamisch, mal mit mehr oder weniger Entspannungsphasen oder Meditationen.

Hatha Yoga ist die Grundlage der meisten modernen und durch körperliche Übungen geprägten Yoga-Stile. „Ha“ bedeutet Sonne und „Tha“ bedeutet Mond. Der Name verdeutlicht das Ziel von Hatha Yoga: unterschiedliche Energien bzw. Gegensätze, wie Körper-Geist, Stabilität-Beweglichkeit, positiv-negativ, Anspannung-Entspannung usw., auszubalancieren. „Hatha“ kann auch mit „Kraft“ oder „kraftvoll“ übersetzt werden, was die „Anstrengung“ beschreibt sich weiterzuentwickeln. Vinyasa Flow ist ein Yoga-Stil, der aus dem Hatha Yoga entstanden ist.

Yoga Kurse im schwerelos Münster

Yoga Basic: Hatha Yoga

Yoga Basic: Hatha Yoga

Im Yoga Basic-Kurs unterrichten wir die grundlegenden Asanas mit ihrer Ausrichtung, die Bandhas und erste Atem- und Entspannungstechniken. Lerne die Praxis von Yoga nach und nach kennen.

Yoga Level 1: Vinyasa Flow

Yoga Level 1: Vinyasa Flow

Wir setzen die Asanas aus dem Yoga Basic-Kurs zu fließenden Bewegungsreihen = Flows zusammen und unterrichten neue fortgeschrittene Asanas.

Yoga für Kinder

Yoga für Kinder

In diesen Kursen lernen Kinder Yoga-Asanas, erste Bewegungen der Luftakrobatik und Entspannungs-Techniken auf spielerische Weise innerhalb von Erlebnis-Geschichten.